die kleinste Yacht

George, ein Auissi, segelt wohl mit der kleinesten Yacht hier in der Gegend herum. Na ja, er ist mit dem Jet von Australien gekommen, aber hier in den Inseln segelt und paddelt er auch grössere Distanzen. Abends stellt er sein Zelt auf oder schläft in einer Hütte in einem Dorf. Die Fijianer nehmen ihn sehr herzlich auf in ihren Haeusern und kochen für ihn. Er nehme normalerweise auf solchen Touren 3-4 kg ab, aber hier in Fiji werde er schwerer nach Hause kommen, meint er.Hoffentlich trägt ihn dann sein Boot noch.