Fisch, Fisch, Fisch

Zwei Locals haben uns gefragt, ob wir mit ihnen fischen gehen wollen. Klar, wollten wir, und so sind die beiden am Morgen mit ihren beiden Kanus an Bord genommen worden und sie haben uns zu einem Riff etwa 7 Meilen vor der Küste geführt. Dort wurde Saliara verankert und die beiden Kanus zu Wasser gelassen. Wir haben von Bord aus gefischt und die beiden sind mit ihren Kanus dem Riff entlang auf Fischfang gegangen. Und sie waren viel, viel erfolgreicher als wir, obwohl auch wir unser Essen gefangen haben. Sie mussten ja auch das ganze Dorf versorgen.Zum Nachtessen gabs dann Tintenfisch als Vorspeise und sonst nur noch Fisch, Fisch, Fisch, unser Standardmenue, seit wir in Fiji angekommen sind.