Super Segeltag

Gestern schon sind wir ganz gut vorangekommen. Obwohl es am Morgen noch geregnet hat, sind wir innerhalb der Riffe nach Westen gesegelt. Es hat aber immer mehr aufgeklart und wurde immer besser. Heute morgen sind wir bei einem Inder, der sich hier zur Ruhe gesetzt hat, eingeladen worden. Bei einem Tee hat er uns einiges über das Inselleben auf Fiji erzählt. Wir wollten aber weiter, unsere Freunde in Lautoka treffen und dann endlch in Gebiete segeln, wo das Tauchen schön ist. An der Nordküste von Viti Levu münden viele Flüsse und so ist das Wasser nicht sehr klar. Aber die vielen Riffe sind gut bezeichnet und recht gut zu sehen. Im flachen Wasser sind wir hier so um die 10 kn gesegelt, war ein super Trip hier runter.